Was ist eigentlich SnapChat?

Sehr viele Menschen benutzen in der heutigen Zeit Apps wie Whatsapp, Facebook und SnapChat. Doch was ist eigentlich SnapChat und welchen Sinn und Zweck erfüllt die App?

Viele kennen sicherlich Whatsapp. Diese App ermöglicht das Versenden von Nachrichten, Sprachnachrichten, Bildern und Videos und sogar vom eigenen Standort völlig kostenfrei über das Internet. Die Daten werden dabei auf einem Server zwischengespeichert und können schliesslich vom Empfänger auf das eigene Smartphone heruntergeladen werden. Die App SnapChat unterscheidet sich davon auf den ersten Blick nur kaum. Man kann ebenfalls Nachrichten, Bilder und andere digitale Medien versenden, der Empfänger erhält diese dann auf sein Smartphone zugeschickt, wenn er die selbe App benutzt. Doch dabei gibt es eine sehr wichtige Funktion. Man kann bei den digitalen Medien einstellen, wie lange diese für den Empfänger sichtbar sein sollen. Versende z.B. eine Frau an einen Mann ein Bild, auf dem Sie nur wenig Kleidung trägt und sie möchte nicht, dass dieses Bild weitergezeigt wird, so kann sie einstellen, dass das Bild nach z.B. 10 Sekunden automatisch gelöscht wird. Der Empfänger kann das Bild dann nur für diese begrenzte Zeit ansehen, danach ist es nicht mehr verfügbar. Einige Menschen könnten auf die Idee kommen, einen Screenshot vom erhaltenen Medium zu machen, doch diese Funktion ist bei der App nicht verfügbar, d.h. man kann das Medium nicht länger ansehen, als es vom Absender erwünscht ist.

Wie sicher ist die Social Media App?

Leider gibt es bei SnapChat einige Sicherheitslücken, die dazu führen, dass man schliesslich doch Zugriff auf Medien hat, die man eigentlich nicht länger hätte ansehen dürfen. Dabei muss der Nutzer jedoch Zugriff das Dateisystem seines Smartphones besitzen, was bei erfahrenen Nutzen jedoch kein Problem darstellt. Vor einigen Jahren hatten Hacker die Social Media App gehackt und Daten der App auf einen Server hochgeladen, auf den jeder Zugriff hatte. Seit diesem Angriff hat sich die Sicherheit der Social Media App sehr stark verbessert. Die Daten werden nur noch verschlüsselt übertragen und nach dem Ablaufen der Zeit vom Smartphone gelöscht. Damit kann nun niemand mehr diese Daten stehlen, da diese nur für eine begrenzte Zeit gespeichert werden.

Welche Funktionen besitzt die Social Media App noch?

Im Vergleich zu Whatsapp kann man mit der App auch Medien teilen, d.h. andere Nutzer, die man auf der App hinzugefügt hat, sehen, was man postet. Damit ähnelt das Prinzip sehr dem Facebook Prinzip.