Filme schneiden und veröffentlichen

Zusammenfassung

Die wohl professionellste und preiswerteste Filmschnittsoftware heisst Adobe Premiere Elements und ist für Mac wie PC erhältlich. Organisieren und bearbeiten Sie Ihre Aufnahmen. Anhand automatisierter Funktionen erstellen und veröffentlichen Sie Ihre Clips auf einfache Art und Weise auf der Harddisk, über Facebook, YouTube oder Vimeo.

Dauer

2.5 Tage

Sie reisen auf die Bettmeralp, sodass Sie spätestens um 19 Uhr ankommen. Nach 2.5 Seminartagen beenden wir das Seminar um 17 Uhr mit einem optionalen Stehlunch.

Seminarleitung

Josua Schütz unterrichtet ein Outdoor Seminar

Josua Schütz war 15 Jahre alt, als 1993 das Internet den Durchbruch feiern konnte.

Schon damals war er Feuer und Flamme für die neuen Möglichkeiten des Internets wie Webseiten, Foren und Instant Messenger.

Filme schneiden und veröffentlichen ist seit dem Zeitalter von Multimedia, Digitalkameras und YouTube ein ungebrochener Trend. Kein anderes Medium transportiert Botschaften mit so vielen Emotionen wie bewegte Bilder. Aus diesem Grund verfolgt Josua Schütz als Hobby das Amateur-Videoschneiden und kennt aus Erfahrung den Umsetzungsprozess von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Details und Inhalt

Ihr Seminarleiter begleitet Sie während zwei Tagen und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, während Sie selbst Ihre eigenen Filme mit Adobe Premiere Elements schneiden und veröffentlichen.

  • Adobe Premiere Elements erwerben, installieren und einrichten
  • Filme schneiden, verwalten, organisieren und abspeichern
  • Filme auf der Festplatte oder YouTube veröffentlichen
Über Adobe Premiere Elements

Adobe Premiere Elements ist ein sehr benutzerfreundliches, preiswertes und weltweit verbreitetes Filmschneideprogramm.

Es existiert für Windows PC sowie Apple Mac als Download zum installieren und kostet CHF 98.-.

Kursunterlagen

Wir arbeiten mit den unzähligen Ressourcen und Anleitungen von Adobe.com.

Nutzen und Lernziele
  • Am Ende des Seminars besitzen Sie Adobe Premiere Elements installiert und konfiguriert auf Ihrem Notebook.
  • Sie sind in der Lage, selbständig Ihre eigenen Filme zu schneiden und zu optimieren.
  • Sie sind in der Lage, eigene anspruchsvolle Filme zu exportieren und zu veröffentlichen
Ablauf

19:00 Uhr Abholung bei der Gondelstation Bettmeralp, Spaziergang zum Seminarhotel und gemeinsames Abendessen.

Nach dem Abendessen ist Check-In im Hotel sowie eine Stunde „Seminar-Auftakt“.

Erster Kursabend

bis 19 Uhr Ankunft Bettmeralp, Spaziergang zum Seminarhotel
19:15 Uhr Abendessen und anschliessend Hotel-CheckIn
20:30 Uhr Eine Stunde Seminar-Auftakt (Überblick des Seminars, gegenseitige Vorstellung, Festlegung der Interessen und Spezialwünsche an das Seminar.

Erster Seminartag

 ab 08 Uhr  Frühstück
 09 Uhr  Seminar Vormittagseinheit
 12 Uhr  Mittagessen und Freizeit
 14 Uhr  Seminar Nachmittagseinheit
 ab 18 Uhr  Abendessen
 19-21 Uhr  Seminarbeginn Abendeinheit
 ab 21 Uhr  Feierabend

 

Zweiter Seminartag verläuft wie der erste Seminartag, jedoch mit Seminarende um 17 Uhr mit optionalem Stehlunch zum Abschluss.

Lernerlebnis und Rahmenprogramm

Die Seminareinheiten finden in unterschiedlichen Lokalen verteilt auf der Bettmeralp statt. Dazwischen können kleine einfache Wanderungen (Spaziergänge) möglich sein.

  • Geniessen der idyllischen Bettmeralp und deren faszinierenden Natur inklusive des Aletschgletschers
  • Austausch bei gelegentlichem “Kaffee und Kuchen”
  • Abwechslungsreiche Tagesgestaltung dank wechselnde Kurslokalität sowie gelegentlicher Freizeitaktivitäten

Nach dem Mittagessen sowie vor dem Abendessen besteht die Möglichkeit, vom vielfältigen Freizeitangebot zu profitieren.

Zielgruppe
  • Anwender, die auf ihrem Computer selbst aufgenommene Filme (z.B. über das Smartphone) besitzen und diese schneiden, verwalten und optimieren möchten.
  • Alter 45+
  • Sie möchten eigene Filme schneiden und diese auf der eigenen Festplatte oder auf einem YouTube-Kanal veröffentlichen.
Voraussetzung
  • Sie arbeiten gerne und regelmässig mit Ihrem Computer.
  • Sie möchten Ihre eigenen Filme selbständig schneiden, optimieren und verwalten.
  • Mitbringen des eigenen Notebooks
  • Bedienen des eigenen Notebooks bezüglich Textverarbeitung, Dateiverwaltung, Internet und E-Mail
Zertifikat

Kursteilnahmebestätigung vom Zentrum für Neue Medien

Übernachtung und Verpflegung

Im Seminarpreis sind Mittag- und Abendessen sowie Pausenverpflegungen enthalten, nicht jedoch die Übernachtung inklusive Frühstück.

Gerne buchen wir auf Wunsch für Sie die Übernachtungspauschale Ihrer Wahl und stellen Ihnen die Rechnung als Gesamtpauschale „Seminar / Hotel / Verpflegung“ aus.

Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie mit dem Seminar nicht vollständig zufrieden sein, dürfen Sie das Seminar bis zur Mitte der Seminardauer verlassen und erhalten die vollständigen Seminarkosten zurückerstattet.

Häufige Fragen

F: Muss ich mein eigenes Notebook mitbringen?
A: Ja, bitte. Alternativ können Sie für CHF 100.- eines bei uns mieten.

F: Wie gelangt man am einfachsten auf die Bettmeralp?
A: Die Bettmeralp ist autofrei und es führt kein öffentlicher Weg auf die Bettmeralp. Die Gondelbahn fährt im Halbstundentakt zwischen Bettmeralp und Betten Talstation, wo ein riesiges Parkhaus sowie der Bahnhof ist. Die Zugverbindung inkl. Gondel von z.B. Zürich bis auf die Bettmeralp dauert exakt 3 Stunden. Mit dem Auto hat man etwas länger.

F: Kann ich meine Familie auf die Bettmeralp mitbringen?
A: Die Bettmeralp ist sehr familienfreundlich. Sie können Ihre Familie während der unterrichtsfreien Zeit respektive vor und nach dem Seminar geniessen.

Ich habe Fragen zum Seminar

Kursinformationen bestellen